Beauty Merkliste ›0
  • Adventmarkt Mondsee Panorama (c) TVB MondSeeLand, Wolfgang Weinhäupl
  • Legoausstellung © TVB Mondsee-Irrsee
Unverbindlich anfragen
07. Oktober 2019

Der Adventsmarkt in Mondsee...

von Familie Sperr

...zwischen Lichterglanz und Plätzchenduft

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich unser MondSeeLand in eine wahre Märchenlandschaft.

Überall liegt der Duft von Punsch, frisch gebackenen Plätzchen und Glühwein in der Luft, stimmungsvolle Lichter erhellen die Dunkelheit und aus den Häusern erklingen leise weihnachtliche Klänge. Besinnlicher Höhepunkt in dieser Zeit ist der Adventsmarkt in Mondsee.


Schon jetzt sind viele fleißige Hände emsig mit den Vorbereitungen beschäftigt, damit zur feierlichen Eröffnung am 22. November 2019 alles bereit ist. Bis zum 22. Dezember wird er seine Tore dann an jedem Freitag, Samstag und Sonntag für Sie öffnen. Ein ausgiebiger Bummel über den Markt ist absolut empfehlenswert, denn er hat einige echte Besonderheiten zu bieten!

Besinnliche Weihnachtsstimmung vor einer einzigartigen Kulisse

Malerischer und romantischer könnte ein Standort für einen Adventsmarkt wohl kaum sein! Die vielen weihnachtlich geschmückten Stände im gotischen Kreuzgang des ehemaligen Klosters und vor der Basilika St. Michael ergeben zusammen ein prächtiges Bild.


Hier können Sie nach Herzenslust nach hochwertigen Handwerks- und Kunsterzeugnissen Ausschau halten, regionale Schmankerl kosten und der musikalischen Umrahmung lauschen. Unser Tipp: Gönnen Sie sich unbedingt ein Glas „Mondseer Adventwein"!


Mindestens genauso vielfältig und attraktiv ist das bunte Rahmenprogramm. Der Veranstaltungskalender ist gespickt mit weihnachtlichen Höhepunkten. Ein stimmungsvolles Adventssingen darf dabei genauso wenig fehlen wie der traditionelle Perchtenlauf und das beliebte Christbaum-Tauchen mit Fackelzug zum See.


Kulturell Interessierte dürfen sich auf Kunst in der bekannten Galerie von Schloss Mondsee freuen, während die Kleinen (und sicherlich auch viele Papas!) der umfangreichen Lego-Ausstellung entgegenfiebern.


Planen Sie für Ihren Besuch am Adventsmarkt in Mondsee also am bestens ausreichend Zeit ein. Wie wäre es mit einem vorweihnachtlichen Kurzurlaub beim Eichingerbauer? Schließlich erwarten Sie auf dem diesjährigen Adventsmarkt noch einige weitere tolle Überraschungen!

Die Adventszeit mit allen Sinnen erleben

In diesem Jahr haben sich die Veranstalter etwas ganz Besonderes für Sie ausgedacht. Vor oder nach dem Bummel über den Markt geht es nämlich hinaus in die verschneite Winterlandschaft. An gleich drei Tagen (29. November sowie 01. und 14. Dezember 2019) laden Annelu Wenter und Pfarrer Ernst Wageneder zu begleiteten meditativen Wanderungen ein.


In der stillen Natur kommen Körper, Geist und Seele zur Ruhe und schöpfen neue Kraft. Gerade zum Jahresende, wenn die vielen Herausforderungen des Alltags hinter uns liegen, ist eine meditative Wanderung eine wahre Wohltat.


Am Sonntag, dem 08. Dezember 2019, können Sie sich dagegen auf eine erholsame Winterwanderung auf die Hochalm freuen. Dabei sorgen verschiedene Bläsergruppen für die passende musikalische Begleitung.


Am Tag vor Heiligabend findet schließlich die Sternwanderung zur Basilika St. Michael statt. Sie beginnt am frühen Abend mit der Herbergsuche und endet mit der Lichtfeier in der Basilika St. Michael.

Der Adventsmarkt mit Kindern

Auch auf die kleine Besucher warten am Adventsmarkt in Mondsee viele stimmungsvolle Höhepunkte. Ob Bastelstube oder Märchenerzählerin, Laternenwanderung oder Keksbackstube, mit den kreativen Veranstaltungen vergeht die Wartezeit bis zur Bescherung wie im Flug. Absolutes Highlight (auch für die „Großen“) ist sicherlich das schon erwähnte Christbaumtauchen am Samstag, dem 21. Dezember 2019. Dann steigt nämlich Neptun höchstpersönlich aus den Tiefen des Mondsees auf. Und er kommt nicht allein, denn er bringt einen hell erleuchteten Christbaum und einen Korb voller Geschenke mit!

Am frühen Nachmittag des Heiligen Abends steht schließlich eine besinnliche Christkindl-Schifffahrt auf dem Programm. Schöner können sich Groß und Klein gar nicht auf die Weihnachtstage einstimmen! Vielleicht haben Sie ja nun Lust bekommen auf eine vorweihnachtliche Auszeit am Mondsee?


Wir würden uns freuen, Sie im Eichingerbauer begrüßen zu dürfen!