Urlaubsunterkunft im Salzkammergut: Damals und heute

Familienbetrieb und Urlaubshotel in Österreich

Sie befinden sich hier: Responsive DE > Hotel > Geschichte des Familienhotels im Mondseeland
Geschichte, im höheren Sinne des Wortes, ist einzig jene Vergangenheit, welche noch gegenwärtig im Bewußtsein des Menschen gestaltend weiterlebt.

 

Immer schon wurde das Bauernhaus in St. Lorenz an die „Sommerfrischler“ – vorwiegend aus Deutschland und Wien – vermietet. Josef Lehrl war als Viehhändler im Land unterwegs und seine Frau Paula bewältigte die Landwirtschaft. Was einmal als simpler Urlaub am Bauernhof, ohne fließend Wasser und sonstige Annehmlichkeiten begann, präsentiert sich heute als beliebtes Landhotel auf 4-Sterne-Superior-Niveau mit ehrlicher Gastfreundschaft.

Im Familienbetrieb Eichingerbauer ist die Geschichte der Familie eng mit der des Hauses verbunden.

Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen.

Die Anfänge: Urlaub am Bauernhof

Sommerfrische am Land im Hotel Eichingerbauer
Landhotel Eichingerbauer

Nach Jahren der einfachen Sommerfrische am Land wurde der Eichingerbauer 1972 zu 8 Zimmern mit Dusche und WC sowie Sauna und 2 Tennisplätzen im Freien ausgebaut. Josef und Maria Lehrl sowie Josef und Paula Lehrl, liebevoll von allen Oma und Opa genannt, bewiesen durch persönlichen täglichen Umgang mit den Gästen besonderes Geschick, aus Gästen Stammgäste zu machen.

 

Die zuvorkommende und authentische Art begeisterte damals wie auch heute noch die Gäste vom Eichingerbauer.

  • 1969 wurde Maria Lehrl² geboren und
  • 1974 Sabine Lehrl, die heutige Gastgeberin des Landhotels Eichingerbauer.
  • 1976 kamen 2 weitere Tennisplätze in Unterach hinzu, auch eine Tennishalle mit 2 Plätzen wurde direkt an die Pension angebaut.
  • 1980 wurde die Pension auf 20 Zimmer ausgebaut, die Tennisanlage Mondsee zur Betreibung übernommen und das Urlaubsangebot im Eichingerbauer auch auf Schulsportwochen für Gymnasien erweitert.
  • 1984 wurde der Eichingerbauer „viehlos“. Das Dachgeschoss wurde ausgebaut, Teile des Heubodens zu Seminarräumen umgebaut.
  • 1992: Erweiterung & Erneuerung der Saunalandschaft und aller Zimmer.

Von der Pension zum Hotel

Nach dem Millennium erlebte das Landhotel Eichingerbauer zahlreiche Erweiterungen und Veränderungen, familiär sowie architektonisch. Die Töchter Sabine und Maria heirateten und das erste Enkerl erfreute das gesamte Haus Eichingerbauer.

  • 2003: Ein Hoteltrakt wird neu gebaut. Die Moonlight Kegelbahn entsteht, ebenfalls die Landhausstube und die Bar.
  • 2004: Generalsanierung aller Zimmer. Das Landhotel Eichingerbauer erhält 4 Sterne.
  • 2005: Durch einen Großbrand im Bauernhaus wurden Veranstaltungssaal, Seminarräume, einige Zimmer und die Privatwohnung der Gastgeber komplett vernichtet. Nach kurzen und guten Überlegungen entschloss sich die Familie einem Neuaufbau ins Auge zu sehen.
  • 2006 / 2007: Das Marienschlössl wird neu gebaut, 15 Suiten, ein SPA-Bereich und eine Beauty-Abteilung, sowie ein Seminarbereich mit 3 Tagungsräumen und einem Pausenraum sowie ein Buffetbereich entstehen. Schwiegersohn Norbert Sperr und Tochter Sabine Sperr-Lehrl übernehmen den Betrieb.
  • 2010: Der Buffetbereich und das Restaurant im Landhaus werden umgebaut.
Der Weg ist der, der uns glücklich macht
und nicht das Ziel..

 

Die Zukunft: Der Eichingerbauer denkt weiter

Das Jahr 2014 hat wiederum große Veränderungen im Landhotel in Mondsee mit sich gebracht. Seit Anfang Mai 2014, nach einer 98-tägigen Bauphase, bieten wir Ihnen zusätzlich:

- 20 neue und exklusiv ausgestattete Doppelzimmer Landhaus mit Panoramablick

- einen Fitnessraum mit top-modernen Fitnessgeräten

- eine gemütliche Galarie-Bibliothek

- das Restaurant „Schafberg Stube“ mit offenem Kamin

- eine gemütliche Galarie-Lounge im neuen Eingangsbereich, ebenfalls mit offenem Kamin

 

Das traditionelle Landhotel in St. Lorenz am Mondsee entwickelt sich stetig und natürlich. Auch wenn das Haus größer wird und vielen Veränderungen unterliegt, eines bleibt im Eichingerbauer immer konstant: Die ehrliche und leidenschaftliche Gastfreundschaft Ihrer Gastgeber Sabine Sperr-Lehrl und Norbert Sperr sowie der gesamten Familie.

Senden Sie jetzt Ihre unverbindliche Buchungsanfrage. Das gesamte Team im 4-Sterne-Superior-Landhotel Eichingerbauer freut sich bereits auf Ihren Besuch.


Last Minute

Eichingerbauer Montags-Special 4 = 3

(buchbar SAISON A)

  • 4 Nächte bleiben / 3 Nächte zahlen

  • Eichingerbauer Wohlfühlpaket

 

ab 326, € Erfahren Sie mehr

Top Angebot

Mondseer Zwickeltage

  • 4 Tage / 3 Nächte übers verlängerte Wochenende
  • Beauty Gutschein € 25,00 

05.01. - 08.01.2017 – Hl. Drei Könige
14.04. - 17.04.2017 – Ostern
25.05. - 28.05.2017 - Christi Himmelfahrt
02.06. - 05.06.2017 – Pfingsten
15.06. - 18.06.2017 – Fronleichnam
26.10. - 29.10.2017 – Ö. Nationalvfeietag
30.09. - 03.10.2017 - Tag der Deutschen Einheit
29.10. - 01.11.2017 - Allerheiligen
07.12. – 10.12.2017 – Mariä Empfängnis

ab 286 € Erfahren Sie mehr
prev
next